Haus- und Badeordnung

Haus- und Badeordnung

Wir bitten Sie, die Haus- und Badeordnung zu respektieren und in diesem Sinne, zum Wohle von Ihnen und allen Gästen, die nachstehenden Regeln einzuhalten. Mit Betreten unseres Bades akzeptieren Sie die Bestimmungen der Haus- und Badeordnung sowie alle sonstigen zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erlassenen Anordnungen. Diese sind für alle Gäste verbindlich.

  1.  Der Aufenthalt in der gesamten Anlage erfolgt auf eigene Gefahr.
  2.  Der Zutritt ist Jugendlichen bis 15 Jahren nur in Begleitung einer volljährigen Person gestattet. Der Spa- und Sauna-Bereich steht unseren Gästen ab 16 Jahren zur Verfügung. Der Bade-, Sauna- und Spabetrieb endet 30 Minuten vor der Schliessung der Anlage.
  3.  Mitarbeiter sind berechtigt, Gäste, die sich in irgendeiner Weise unsittlich verhalten oder gegen die Hausordnung verstossen, zum sofortigen Verlassen der Anlage aufzufordern und wenn nötig ein Hausverbot zu erteilen. Der gelöste Tageseintritt verliert dann seine Gültigkeit und wird nicht erstattet.
  4.  Für Verunreinigungen und Beschädigungen haften die Verursacher, bei Minderjährigen deren Eltern oder gesetzliche Vertreter.
  5.  Gelöste Tageseintritte haben ausschliesslich am Tag des Erwerbs zu einmaliger Nutzung ihre Gültigkeit. Eine Rückvergütung für gelöste Tageseintritte ist nicht möglich.
  6.  Aus Gründen der Sicherheit bitten wir Sie Kleider und Taschen in den Umkleideschränken zu verstauen, welche sicher verschlossen werden können. Das Mitnehmen von Taschen in den Sauna- und Spa-Bereich ist nicht gestattet.
  7.  Für den Verlust von Wertsachen, Geld und Kleidungsstücken übernehmen wir keine Haftung. Für Beschädigung und Verlust an Sehhilfen, Uhren, Schmuck, persönlicher Bekleidung etc. übernehmen wir ebenfalls keine Haftung.
  8.  Bei Chip- oder Garderobenschlüssel Verlust wird eine Umtriebsentschädigung von CHF 50 erhoben.
  9.  Verlorene Chip-Bänder mit Mehrfacheintritten werden nicht rückvergütet (unpersönlich).
  10. Sexuelle Handlungen in der gesamten Anlage sind verboten und führen zu einer Anzeige.
  11. Fotografieren, Tonaufzeichnungen sowie Mobiltelefone und andere elektronische Geräte sind in der gesamten Anlage nicht gestattet.
  12. Das Rauchen ist in der gesamten Anlage nicht gestattet.
  13. Gäste mit Herz- und Kreislaufbeschwerden sowie Schwangeren wird empfohlen, sich bei ihrem Arzt über eine geeignete Badedauer zu informieren. Bei offenen Wunden und ansteckenden Krankheiten muss auf den Besuch verzichtet werden.
  14. Das Mitbringen von Glasflaschen oder Glasgefässen ist zur Sicherheit aller Gäste nicht gestattet.
  15. Selbst mitgebrachtes Essen und Getränke sind in der ganzen Anlage nicht erlaubt. Das Kaugummikauen ist untersagt.
  16. Die Benutzung der Duschen ist vor dem ersten Bad obligatorisch.
  17. Das Bad ist ein Ort der Ruhe und Erholung. Belästigung anderer Gäste durch Spritzen, Hineinspringen, Lärmen und Umherrennen ist nicht gestattet.
  18. Die Benutzung von Wasserspielgeräten wie Bällen, Flossen und Taucherbrillen ist nicht gestattet.
  19. Sauna-Bereich: Kein Schweiss auf das Holz. Bitte genügend grosses Tuch benutzen. Im Kamin-Ruheraum bitte absolute Ruhe. In der Sauna-Lounge sind massvolle Gespräche erlaubt. Spa-Bereich: Kein Schweiss auf das Holz. Bitte genügend grosses Tuch benutzten. Im Baldachin-Ruheraum bitte absolute Ruhe. In der Bistro-Lounge sind massvolle Gespräche erlaubt.
  20. Die Anlage bleibt während den Revisionsarbeiten geschlossen. Mehr Infos finden Sie auf unserer Website.
  21. Im Sauna- und Spabereich ist in den Dampfbädern und den Saunas das Tragen von Badebekleidung aus hygienischen Gründen nicht gestattet. Ausserhalb dieser Räumlichkeiten ist der Intimbereich mit einem Tuch oder Bademantel zu bedecken.
  22. Im gesamten Spabereich wird ausschliesslich die von uns zu Verfügung gestellte Wäsche getragen. Das Benutzen privater Wäsche ist im Spabereich zu unterlassen.
  23. Es ist untersagt Liege- sowie Sitzplätze zu reservieren. Unsere MitarbeiterInnen sind angewiesen, persönliche Wäsche bei nicht belegten Liegen wegzuräumen.
  24. Bei einem Gewitter mit Blitzschlag muss das Bad (innen- und Aussenbad) verlassen werden. Eintritte werden keine zurückerstattet.

Wir wünschen unseren Gästen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt.

Ihr Aqua-Spa-Resorts Team